Räucheraal auf Eiersalat

2 EL saure Sahne, 1 TL Senf, 1 TL Zwiebelwürfel, 1 EL gehackte Kapern, 1 EL gehackte Petersilie, Salz, Pfeffer, Paprika, Tabasco, Chilisauce

4 gekochte (hart) Eier

Salatblätter

250g Räucheraal, 1 Tomate, Petersilie.


Aus den angegebenen Zutaten eine Salatsauce bereiten und pikant abschmecken.

Eier in Scheiben schneiden, in die Sauce geben und durchziehen lassen.

Vier Teller mit Salatblättern auslegen, den Eiersalat darauf verteilen.

Aal häuten, Gräte entfernen, Fleisch in etwa 5 cm große Stücke schneiden und auf den Eiersalat geben.